72-Stunden-Aktion in Hervest

 

Alle 5 Jahre findet eine sog. 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände statt. Das heißt, in 72-Stunden werden dabei die Aktionsteams in ganz Deutschland gemeinnützige und wohltätige Projekte umsetzen, um die Welt „ein Stückchen besser zu machen“. Welches Projekt das sein wird, ist bis zum Start geheim.

Die Aktion findet statt: Freitag, 24.05. von 8.00-18.00 Uhr (Schulbefreiung möglich), am Samstag, 25.05. von 10.00-18.00 Uhr, anschließend ist Abschlussgrillen in St. Josef. Am Sonntag, 26.05. laden wir alle Teilnehmer*innen der 72-Stunden-Aktion mit ihren Familien um 11.00 Uhr zur gestalteten Abschlussmesse mit der Band „Die Tonis“ in St. Josef ein!

Treffpunkt ist jeweils die St. Josef Kirche, wo die Aktion mit einem Morgenimpuls startet. Bitte zur Aktion Fahrrad und falls vorhanden ein Schoko-Ticket mitbringen.

Teilnehmen können alle Kinder (ab Kl. 3), Jugendliche und junge Erwachsene. Die Teilnahme ist auch nur am Freitag oder Samstag möglich! Flyer für die Aktion liegen in allen Kirchen und Pfarrbüros aus. Die Anmeldung nehmen unsere drei Hervester Pfarrbüros entgegen und kann hier heruntergeladen werden. Für Rückfragen steht unser Pastoralreferent Kai Kaczikowski, Tel: 790405 zur Verfügung!

Menü