null

Katholische Kirchengemeinde St. Paulus Hervest

Ferienspaß 2020

Comments are off

Unter dem Motto „Eine Reise um die Welt“ fand in der letzten Ferienwoche der Ferienspaß der Pfarrgemeinde St. Paulus in Kooperation mit der Mobilen Jugendhilfe und mit einem zuvor erarbeiteten Hygienekonzept statt. An jedem Tag begleiteten die Kinder Hase Felix in unterschiedliche Länder. Dort erlebten die Teilnehmer*innen verschiedene Spiele und landestypische Bastelangebote. Höhepunkt der Woche war ein Kinderfest auf der Pfarrwiese in St. Marien. Wir bedanken uns bei der Leitung Leonie Brinkforth und Lea Hollenhorst, sowie allen Betreuer*innen, bei der Mobilen Jugendhilfe für die personelle und bei der Mr. Trucker Kinderhilfe für die finanzielle Unterstützung!

Zeeland-Alternativ-Programm

Comments are off

Unter dem Motto „Wir erkunden das Ruhrgebiet“ fand in der Zeit vom 12.-17.07 unser Alternativ-Programm für die ausgefallene Zeeland-Ferienfreizeit auf dem Sportplatz vom SUS Hervest statt. Auf dem Programm standen neben Spielen auch Radtouren, ein Ausflug zum Kletterwald nach Borken, ein Ausflug zum Bowling-Center nach Duisburg und eine Paddeltour auf der Lippe. Der Abschluss bildete ein Grillabend und ein Abendimpuls. Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Leitung Christiane Fritz und Hannah Schmidt, dem Betreuer*innen Team, die sich vorbildlich an unser erarbeitetes Hygienekonzept gehalten haben und beim SUS Hervest für die Gastfreundschaft.

Goldenes Priesterjubiläum Pastor Franz-Josef Wiebringhaus

Comments are off

Liebe Gemeindemitglieder von St. Paulus,

am vergangenen Samstag haben wir im Schatten der St. Pauluskirche im Dorf Hervest in der Gartenanlage des Hofes Schulte-Tenderich, die Eva Schulte Tenderich dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hatte, den Dankgottesdienst zu meinem 50jährigen Priesterjubiläum gefeiert.


Foto: Günter Scheuch

Allen, die mitgefeiert haben und in Gedanken und im Gebet dabei waren, sage ich ein herzliches Dankeschön – auch für die vielen Glückwünsche und Geschenke! Ein besonderer Dank gilt Pater Dr. Herbert Scholz von den Steyler Missionaren für seine guten und aufbauenden Worte in der Predigt.
Auch den Musikern und Kantoren Danny Fath, Dr. Florian Scheuch und Stefan Lamping für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes, und den Messdienern und Bannerabordnungen der einzelnen Vereine und Gruppierungen des Dorfes ein herzliches Dankeschön.
Danken möchte ich vor allem auch denen, die im Hintergrund dafür gesorgt und mitgearbeitet haben, dass genügend Sitzgelegenheiten im Garten und an der Kirche zur Verfügung standen: den Freunden aus dem Gemeindeausschuss, dem Küster und dem Tontechniker Michael Kathstede. Sie alle haben zu einem würdigen Fest beigetragen! Darum nochmals ein „Herzliches Vergelt´s Gott!“

Ihr Pastor Franz-Josef Wiebringhaus
(Pfarrer emeritus)

Bilder und Videos finden Sie weiter oben auf der Seite.

Freiwilliges Soziales Jahr in der Kinder- und Jugendarbeit

Comments are off

Auch in diesem Jahr bietet unsere Pfarrgemeinde ab August/September eine FSJ-Stelle an.

Unter dem Motto: „Ein Jahr für dich – ein Jahr für andere“ besteht die Möglichkeit in unserem Kindergarten St. Josef, im offenen Kinder- und Jugendtreff und in unterschiedlichen Kinder- und Jugendprojekten im Stadtteil mit Kooperationspartnern Erfahrungen zu sammeln!

Wenn du Interesse hast, dann melde dich gerne für ein unverbindliches Gespräch bei:

Pastoralreferent Kai Kaczikowski

kaczikowski@bistum-muenster.de oder Tel: 02362-790405.

Open-Air-Familienmesse

Comments are off

Zu einer Open-Air Familienmesse hatte am Sonntag, 21.06.20 unsere Pfarrgemeinde in den Pfarrgarten des Pfarrhauses St. Marien eingeladen. Die Messe fand unter dem Motto „zusammenstehen“ statt. Kinder und Erwachsene konnten sich in der Messe kurz darüber austauschen, wie sich die Lebensgewohnheiten in den letzten Wochen in der Corona-Krise verändert haben und welche positiven Aspekte es, besonders im Bezug auf Freunde und Familie, gibt. Der Gottesdienst klang mit einem indischen Glaubenslied von Pastor Manuel Poonat und dem Stehkaffee vor 11 aus.

Kultur Rucksack 2020

Comments are off

„Rock my Smartphone“ unter diesem Motto fand unser erster Kultur Rucksack Workshop am Samstag, 13.06.2020 im offenen Kinder- und Jugendtreff St. Josef statt. Die Kinder konnten unter der Anleitung von Künstler André Butler einen eigenen Song mit Hilfe einer App komponieren.

Fronleichnam: keine Prozession-aber Gottesdienste

Comments are off
An Fronleichnam wird es in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise keine Prozession in unserer Pfarrgemeinde geben. Dafür laden wir aber zu den Gottesdiensten jeweils um 10.00 Uhr in unsere St. Josef, St. Marien und St. Paulus Kirche ein.
Nach der Messe in St. Josef werden auch die Texte und Fotos zum 100-jährigem Gemeindejubiläum präsentiert.

Kultur Rucksack: „Rock my Smartphone“

Comments are off

Unsere Pfarrgemeinde lädt zu einem Kultur Rucksack Workshop am Samstag, 13.06. von 10.00-18.00 Uhr ein. Mit einem Smartphone oder einem Tablet werden eigene Songs produziert.
Der Workshop wird vom Künstler André Buttler im offenen Kinder- und Jugendtreff St. Josef (Josefstr. 1) geleitet und findet in Kooperation mit der Musikschule Dorsten und der Mobile Jugendhilfe Hervest statt.
Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 10-14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos und ein Mittagsimbiss ist inclusive!
Die Zahl ist auf 7 Teilnehmer*innen begrenzt und die Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten!
Anmeldungen gibt es hier im Download und sind in den Pfarrbüros St. Josef, St. Marien und St. Paulus möglich.

Beschlüsse des Pfarreirats zum Pfarrfest, Pfarrversammlung und Jubiläum

Comments are off

Der Pfarreirat der Pfarrgemeinde St. Paulus hat in seiner letzten Sitzung am 03.06. aufgrund der Corona-Krise beschlossen, dass das diesjährige Pfarrfest am Sonntag, 13.09 abgesagt wird. Die geplante Pfarrversammlung am Sonntag, 07.06 nach dem Gottesdienst in der St. Josef Kirche wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Das Goldene Priesterjubiläum von Pastor Franz-Josef Wiebringhaus ist am Samstag, 11.07. als open-air Gottesdienst um 18.00 Uhr geplant. Der Empfang muss leider ebenfalls verschoben werden.

Workshops für unsere diesjährigen Jugendlichen, die zur Firmung gekommen sind

Comments are off
Da die meisten Projekte aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden mussten, wollen wir noch vier Workshops vor den Sommerferien anbieten/nachholen:
Unsere Workshops:
1. Superhelden: Dienstag, 09.06. um 19.00 Uhr im offenen Kinder- und Jugendtreff (JOT) St. Josef mit Fabian Christoph
2. Friedhofsgang: Dienstag, 16.06. um 18.00 Uhr mit Pastor Hüsing, Treffen am Eingang Friedhof Glück-Auf-Str.
3. Besuch im Jüdischen Museum: Mittwoch, 17.06 um 16.00 Uhr, Treffen vor dem Eingang des Museums
4. Filmabend: „Tomorrow-die Welt ist voller Lösungen“: Mittwoch, 24.06 um 19.00 Uhr
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=4rPGVPC6KYQ
5. Tagesfahrt an einem Samstag im Herbst zum Friedensdorf nach Oberhausen. Datum noch offen. Zeit: 10.00-17.00 Uhr
Die Workshops dauern ca.1-2 Stunden.
Bitte bei unserem Pastoralreferenten Kai Kaczikowski (Kaczikowski@bistum-muenster.de/02362-790405) anmelden.
Es können auch gerne noch eine/n Freund*in mitgebracht werden oder sich andere interessierte junge Leuten melden.
Die max. TN-Zahl ist auf 10 Personen begrenzt!
Bitte für die Flure des Jugendtreffs und das Jüdische Museum eine Gesichtsmaske mitbringen!

Datenschutzhinweise

Comments are off

MUSTER - Infopflicht-zur-Rueckverfolgbarkeit

Firmung 2020

Comments are off
Am Pfingstsonntag haben 16 Jugendliche in zwei Gottesdiensten von Weihbischof Rolf Lohmann das Sakrament der Firmung in St. Josef empfangen.
Wir gratulieren herzlich und schließen uns dem Wunsch des Weihbischofs in seiner Predigt an, dass die jungen Leute, jetzt gestärkt mit dem Heiligen Geist, im Leben und Glauben „Farbe bekennen“!
 

Pfingsten 2020

Comments are off
Wir wünschen allen ein frohes Pfingstfest. Ganz besonders wünschen wir unseren Jugendlichen, die am Pfingstsonntag das Sakrament der Firmung von Weihbischof Rolf Lohmann empfangen, einen wunderschönen Tag und Gottes Segen für ihren weiteren Lebens- und Glaubenswege!
Grafik: istockfoto

Neue Regelung für Gottesdienstbesuche

Comments are off

Durch eine aktualisierte Coronaschutzverordnung der Landesregierung NRW, hat Generalvikar Klaus Winterkamp gestern die Pfarrgemeinden informiert, dass sich ab diesem Wochenende alle Besucher*innen unserer Gottesdienste in Listen eintragen müssen. Diese Anordnung gilt aufgrund einer möglichen Rückverfolgbarkeit. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme!

Unsere Gottesdienste am Pfingstwochenende

Comments are off
Samstag, 30.05.
18.00 Uhr St. Paulus
 
Pfingstsonntag, 31.05.
9.30 Uhr St. Josef – Firmung
10.00 Uhr St. Marien
10.00 Uhr St. Paulus
11.30 Uhr St. Josef – Firmung
 
Pfingstmontag, 01.06.
10.00 Uhr St. Marien
10.00 Uhr St. Paulus
11.00 Uhr St. Josef
 
Die beiden Firmfeiern haben schon durch die Familien und anderen Gäste der Jugendlichen die zulässige Besucherzahl erreicht. Bitte auf die anderen Gottesdienste ausweichen!

Jokido@JOT und JOT@Jupp´s Corner

Comments are off
Inzwischen ist es wieder erlaubt einzelne Angebote in der offenen Kinder- und Jugendarbeit anzubieten. Das heißt, ab jetzt laden wir wieder jeden Donnerstag zum Jokido (Josef-Kinder-Donnerstag) von 16.00-18.00 Uhr ins JOT ein. Für Jugendliche bieten wir zweimal in der Woche ein Treffen auf Jupp´s Corner (Dienstag von 16.00-18.00 Uhr und Freitag von 18.00-20.00 Uhr) an!
Die TN-Zahl ist bei beiden Angeboten auf max. 10 Personen begrenzt. Die Hygienevorschriften und Abstandsregeln werden natürlich von uns beachtet und eingehalten! In den Fluren gibt es eine Maskenpflicht!

Sommeraktivitäten in Zeiten von Corona

Comments are off
Unsere Pfarrgemeinde hat beschlossen, dass wir in diesem Jahr unser Sommerlager in Zeeland (Niederlande) absagen werden.
Bei der Fahrt, in der Unterkunft und beim Programm können wir die vorgeschrieben Hygienevorschriften und Abstandsregeln nicht einhalten.
Als Ausgleich werden wir ein alternatives Programm vor Ort ausarbeiten. Diesbezüglich werden wir ca. Mitte Juni die betreffenden Kinder und Jugendlichen anschreiben.
Unseren Ferienspaß vom 03.-07.08 können wir unter Einhaltung der vorgeschrieben Hygienevorschriften und Abstandsregeln in veränderter/bzw. angepasster Form durchführen. Wie genau, werden wir in den nächsten Wochen noch ausarbeiten und den betreffenden Familien mitteilen.

Firmgottesdienste

Comments are off

Am Pfingstsonntag, 31.05. werden in zwei Gottesdiensten um 9.30 Uhr und um 11.30 Uhr fünfzehn Jugendliche und eine junge Erwachsene (unsere FSJ´lerin) in St. Josef von Weihbischof Rolf Lohmann gefirmt. Vier weitere Jugendliche haben sich dazu entschieden, ihre Firmung um ein Jahr zu verschieben und eine Jugendliche wird in Italien gefirmt.

Die Vorbereitung fand in diesem Jahr reduziert satt. Das heißt, wir konnten vor dem Lock Down zwei Themenabende durchführen und in dieser Zeit einen virtuellen via Videokonferenz. Es gab zwei lediglich gemeinsame Gottesdienste und nur wenige Projekte konnten durchgeführt werden. Drei Projekte wollen wir aber noch im Juni auf freiwilliger Basis durchführen.

Der Pfarrbrief zu Pfingsten

Comments are off

Hier können Sie den Pfarrbrief herunterladen

2020_05_KG_Pfingstpfarrbrief

 

Das Bild zum Sonntag

Comments are off

Foto: Günter Scheuch

Menü